BUD PIG CUP in Budweis (CZE)

Am Freitag nach Himmelfahrt ging es für fünf Unterwasserhockey-SpielerInnen des TCO Weinheim los Richtung Tschechien. In Budweis fand dieses Jahr der 9. “BUD PIG CUP” statt, ein jährliches Turnier, bei dem sich unter anderem Teams aus Polen, Tschechien, Serbien, Ungarn und Deutschland messen. Der TCO Weinheim war dieses Jahr zum 2. Mal mit dabei. Zusammen mit fünf Spielern aus Hannover wurde ein Team gebildet, das sich im Verlauf des Turniers immer mehr einspielte und von Spiel zu Spiel stärker wurde. So konnten wir uns unter anderem gegen das andere deutsche Team, bestehend aus Berliner und Münchner Spielern, durchsetzen. Im Gegensatz zum letzten Jahr hatten die Organisatoren dieses Mal professionelle Schiedsrichter engagiert. So hatten die von den Teams gestellten Schiedsrichter erfahrene Unterstützung und unsere Spieler konnten auch diesbezüglich viel lernen. Als bestes Mixed-Team waren wir am Samstagabend nach den Spielen zwar fertig, aber zufrieden mit unserer Leistung. Genau wie letztes Jahr, kam neben dem Sport auch der Spaß auf der anschließenden Party nicht zu kurz. Nach gutem Essen gab es Livemusik und eine Trophäe in Schweinchendesign.