23. bis 26. März: Besuch der UWH-Unimannschaft aus York/England

Am 23. März landeten 10 Studenten aus York/England in Heidelberg. Das Unterwasserhockey beim TCO Weinheim würde es nicht geben, wären nicht ihre beiden Kapitäne Conrad Wagner und Sabina Hillebrandt in York an diesen Sport herangeführt und von ihm begeistert worden. Der Besuch aus York sollte vor allem den Kontakt zwischen den beiden Teams vertiefen und einen Austausch der Fähigkeiten im Hockey fördern. Die Studenten waren bei Mitgliedern des TCO untergebracht und rund um zwei sehr spannende und intensive Trainings am Dienstag in Dossenheim und am Mittwoch im Vogelstang gab es ein reichhaltiges kulturelles Programm in und um Heidelberg. Der Besuch war ein voller Erfolg und das Team des TCO Weinheim wurde für das kommende Jahr auf die nationalen Studentenmeisterschaften im UWH nach Leeds/England eingeladen, sozusagen als Gegenbesuch zu diesem ersten Treffen.