2.Mai: Turnier in Budweis/Tschechien

Voller Elan und mit kiloweise Bananen und Nudeln bepackt reiste der TCO zum Budweiser Unterwasserhockey Turnier (Bud Pig Cup) nach Tschechien. Wir traten mit elf Spielerinnen und Spielern als gemischte Mannschaft in der Herrengruppe an. Die Spieler des TCOs wurden dabei von internationalen Spielern unterstützt, die aus Kanada, Spanien und Norwegen zu uns kamen. Trotz des hohen Niveaus der insgesamt 15 Herrenteams konnten wir das letzte Spiel mit 3:1 für uns entscheiden, was anschließend natürlich kräftig gefeiert werden musste. Auf der Turnierparty am Abend wurde deshalb mit Budweiser Bier auf den Mannschaftserfolg angestoßen. Die Spielerinnen und Spieler hatten viel Spaß und konnten wertvolle Erfahrung gegen zahlreiche Teams aus ganz Europa sammeln. Unsere Ladys unterstützten darüber hinaus zwischen den Spielen die Münchener Damenmannschaft, die Vierter in der Damengruppe mit insgesamt neun Teams wurden.