BUD PIG CUP 2019 in Budweis

Beim diesjährigen Budweiser 12. BUD PIG CUP in Tschechien waren wieder Mitglieder des TCO Weinheims mit von der Partie. Zum Einem im Berliner “Party Train” und zum Anderen in der deutschen Nationalmannschaft. Für die Nationalmannschaft der Frauen waren in diesem Jahr so viele Anwärterinnen vorhanden, dass eine A- und eine B-Auswahl gebildet wurden. Die A-Auswahl wurde dabei von Kapitänin Sabina Hillebrandt angeführt. Beide Teams mussten sich nach Umstellungen zunächst etwas zusammenfinden. Insgesamt konnte die erste Damenauswahl den vierten Platz erringen, wobei die entscheidenden Spiele jeweils ganz knapp verloren wurden. Der “Party Train” belegte als gemischtes Team den 11. Rang. Erwähnenswert wäre dabei das innerdeutsche Vergleichsspiel gegen die Münchner Marlins, welches ebenfalls knapp mit 0:1 verloren ging. Insgesamt hat das gut organisierte Turnier, in welchem jedes Spiel von einem international erfahrenen Schiedsrichter geleitet wurde, viel Freude bereitet. Am Ende eines langen Tages konnte dann gemeinsam der BUD PIG CUP mit örtlichen Spezialitäten beschlossen werden.