TCO

TCO-Spielerinnen in Rennes mit der Frauen-Nationalmannschaft

Auch dieses Jahr fand in Rennes in Frankreich das beliebte Frauenturnier statt. Fünf Spielerinnen des TCO reisten mit 11 weiteren deutschen Spielerinnen in die Bretagne, um auf dem zweitägigem Turnier für die bevorstehende WM in Australien gemeinsam Erfahrung zu sammeln.  16 Mannschaften aus v.a. französischen, spanischen, deutschen, belgischen und chinesischen Spielerinnen ließen das Turnier zu einer spannenden Veranstaltung werden.

Am Samstag, 25.01.20, wurden Spiele in gemischten Teams ausgetragen, was dem internationalen Austausch, dem Lernen von neuen Strategien, und vor allem dem Spaß zugute kam. Sonntags traten die Spielerinnen dann in den gewohnten Mannschaften gegeneinander an. Die 16 deutschen Spielerinnen wurde mit Verstärkung durch 4 französische Spielerinnen in 2 Teams aufgeteilt. Team 1 blieb in der Gruppenphase unbesiegt und erkämpfte sich in vielen spannenden Spielen Bronze! Dem zweiten Team fehlte es auch nicht an spannenden Spielen, und es erreichte den 11. Platz.
Alle Spielerinnen reisen mit guten Anregungen von Nationaltrainer Nathan ab und hochmotiviert beim nächsten Zusammentreffen wieder alles zu geben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.